Erleben- Verstehen-Verändern

Institut für Bewegungsforschung

Das Arbeitskonzept von Elsa Gindler

Bücher

2018 Aufstehen zum ’aufrechten Gang‘ mit Elsa Gindler

Unterrichtseinheit für die Schule

Haben Sie Interesse, diese Unterrichtseinheit kennen zu lernen, dann kontaktieren Sie mich unter:
info(at)bewegungsforschung.ch. Gerne komme ich an Ihre Schule, um Ihnen das Projekt vorzustellen.
Dr. phil. Edith von Arps-Aubert, ehem. Dozentin an der PHBern und Gymnasiallehrerin an Schweizer Gymnasien.

2016 Kurshandbuch

micromove® konzentrative Bewegungsbildung
book on demand

Das Kurshandbuch ist das Praxishandbuch der konzentrativen Bewegungsbildung. Geschrieben für Praktikerinnen und Praktiker, die im Kontext der Erwachsenenbildung, der Schule, und der Weiterbildung arbeiten.

Das Kurshandbuch ist ein unperfektes Buch, das bei jeder Auflage verändert sein kann. Es ist ein Buch im Prozess. Sie erhalten nach Ihrer Bestellung ein persönliches Exemplar. Jedes Buch gibt es so nur einmal.

Sie können als Leserin, als Leser auch daran mitwirken und Änderungs-vorschläge einreichen. Wir werden diese wohlwollend prüfen und gegebenfalls integrieren.

Bestellung über Mail unter Angabe Ihrer Daten:
info(at)bewegungsforschung.ch

von Arps-Aubert, Edith (2014): Gymnastik als Erwachsenenbildung.

In: Wolters, Christine/Becker, Christian (Hg.): Rehabilitation und Prävention in der Sport- und Medizingeschichte. Schriftenreihe des NISH, wissenschaftliche Reihe - Band 23, Berlin 2014. S. 35-60.

PDF Rehabilitation und Prävention. Buchanzeige

von Arps-Aubert, Edith (2010): Das Arbeitskonzept von Elsa Gindler (1885-1961), dargestellt im Rahmen der Gymnastik der Reformpädagogik, Diss. Marburg, Verlag Kovač Hamburg
>>> www.verlagdrkovac.de/3-8300-5233-2.htm

Das Arbeitskonzept von Elsa Gindler. Buchanzeige

Rezension Gymnastik Zeitschrift des DGB herunter laden